Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image '../old_files/1065808695/PictureL0.jpg'
There was a problem loading image '../old_files/1065808695/PictureL0.jpg'
There was a problem loading image '../old_files/1065808695/PictureL1.jpg'
There was a problem loading image '../old_files/1065808695/PictureL1.jpg'

Projekt des Landesfachverbandes M-V soll im Mai 2004 eröffnet werden

Nach langer Vorbereitungszeit war es endlich soweit. Die Präsidentin des Landesfachverbandes Wasserski Mecklenburg-Vorpommern, Margrit Schipner (im Bild links zusammen mit dem Archi- tekten Wilfried Schlüter) nahm am heutigen Frei- tag in Anwesenheit zahlreicher Repräsentanten aus Sport, Wirtschaft und Politik, u.a. des Präsidenten des Deutschen Wasserskiverbandes,
Adolf Marx, die Grundsteinlegung des Vorhabens „Wasserski Bundesstützpunkt-Nord“ vor.

Die Kosten des Vorhabens am Feldberger Haus- see belaufen sich auf insgesamt 300.000 €, die zu 50 % gemeinsam von Landessportbund und Sozialministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern sowie zu jeweils 25 % vom Landkreis Mecklenburg-Strelitz und der Gemeinde Feldber- ger Seenlandschaft getragen werden. Die Bauar- beiten für das Funktionsgebäude und die Errich- tung der Streckenanlage sollen im Frühjahr abge- schlossen sein, im Mai ist dann die Inbetrieb- nahme vorgesehen.

PictureL0.jpg
PictureL1.jpg

Rede Margrit Schipner Grundsteinlegung Bundesstuetzpunkt am 10.10.2003.pdf

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben