WSC Luzin Logo otticup fine slalom 2018 otticup fine trick 2018

Ein Tag am See mit Freunden

 

Am 16.06.2018 trafen sich wieder die Nachwuchssportler auf dem Feldberger Amtswerder zum ersten Leistungsvergleich der Saison. Auch wenn die Aufregung den kleine Wettkampfneulingen am Morgen noch anzumerken war, spätestens beim Hoffnungslauf hatte alle der Ehrgeiz gepackt. Sich selbst noch einmal verbessern oder doch noch besser zu werden als der Andere! Erfahrung zu sammeln und Wettkampfroutine zu erlernen, darum ging es im nun schon 5. OTTICUP. Gegen Ende der Saison im September werden wir viele der kleinen Nachwuchstalente beim Mäusecup in Saalfeld wiedersehen und sind gespannt was sie bis dahin noch gelernt haben.

Zeitgleich nutzten auch die „großen“ Wasserskisportler aus dem Nordosten das hervorragende Wetter, um in einen Wettstreit zu treten. Die Sportler der Vereine des Landesverbands Mecklenburg-Vorpommern aus Mirow, Neubrandenburg und Feldberg trugen auf der Strecke des Feldberger Haussee zum ersten Mal die Landesmeisterschaft aus. Neben Tricks über die Welle im Figurenlauf, dem Sammeln von Bojenpunkten beim Slalom und Metern beim Springen ging es aber auch darum, einen gute Zeit mit gleich Gesinnten und Freunden am See zu verbringen. Wir freuen uns viele auf anderen Wettkämpfen wieder zu treffen und dort eine ebenso guten Zeit zu erleben.

Im Anhang die Kombination Otti-Cup Ergebnisliste.

otticup podium 2018 otticup andi wolf 2018 otti cup helfer 2018

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben