Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wasserski-online.de/images/stories/worldgames/thumbnails/thumb_slalom1.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wasserski-online.de/images/stories/worldgames/thumbnails/thumb_slalom1.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_dinner_wasserskiprominenz.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_dinner_wasserskiprominenz.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_premilinaries_jump_joanna_berg_2.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_premilinaries_jump_joanna_berg_2.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_Opening%20Methling%202.JPG'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_Opening%20Methling%202.JPG'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/thumbnails/thumb_amberg1.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/thumbnails/thumb_amberg1.jpg'
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'http://www.wasserski-online.de/images/stories/worldgames/thumbnails/thumb_slalom1.jpg'
There was a problem loading image 'http://www.wasserski-online.de/images/stories/worldgames/thumbnails/thumb_slalom1.jpg'

thumb_slalom1.jpgVor den beiden letzten beiden Disziplinen (Tricklauf/Donnerstag und Sprung/Freitag) im Kombinationswettkampf der Wasserski-Sportlerinnen in der klassischen Variante liegt Megan Ross aus Neuseeland nach dem Slalom überraschend vor der Favoritin Angeliki Andriopoulou (Griechenland) an der Spitze.

Weiterlesen...

Zu den diesjährigen Europameisterschaften der Offenen Klasse und der Jugend und Junioren stehen seit dieser Woche die Teammitglieder fest.

Weiterlesen...

Mit einer über vierstündigen Wasserskischau endeten heute nach einer Woche die U21-WM in Feldberg. Auf der voll besetzten Seebühne präsentierten sich dabei auch die beiden erfolgreichsten Athleten dieser Weltmeisterschaft. Regina Jaquess, USA, gewann sowohl den Slalom, das Springen und die Kombinationswertung. Zudem holte sie sich im Trick noch die Silbermedaille, hier war sie nur ihrer Landsfrau Danyelle Bennett unterlegen.

Weiterlesen...

Mit 6.950 Punkten im Trick holte heute Morgen Dayelle Bennett den dritten Titel für das US-Team bei der U21-WM in Feldberg.

Weiterlesen...

Der neue U21-Weltmeister heißt Billy Trapp. Der US-Amerikaner setzte sich am Nachmittag bei der U21-WM in Feldberg im Slalomfinale vor seinen Landsmann Billy Susi um eine halbe Boje mehr durch. Trapp erreichte bei 10,75 m Leinenlänge 1,5 Bojen, Susi kam auf 1,0 Bojen. Eine weitere halbe Boje zurück gewann der Italiener Matteo Ianni die Bronzemedaille. Er hatte nach dem Vorlauf noch geführt.

Weiterlesen...

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'http://www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_dinner_wasserskiprominenz.jpg'
There was a problem loading image 'http://www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_dinner_wasserskiprominenz.jpg'

thumb_dinner_wasserskiprominenz.jpgDer US-Amerikaner Jeffrey Smith, Chefschiedsrichter der U21-WM, wird nicht müde, zu betonen „it’s perfect“, wenn er auf die Bedingungen in Feldberg angesprochen wird. Das Wettkampfareal, die Jury-Betreuung oder auch das Rahmenprogramm, er und seine Kollegen sind begeistert.

Weiterlesen...

War man am ersten Tag noch nicht ganz mit den Leistungen, konnte sich das Feldberger Nationalmannschaftsquartett am zweiten WM-Tag ein gehöriges Stück steigern und in der Nationenwertung auf Rang 9 vorrücken, diese wird derzeit von den USA mit knappem Vorsprung vor Kanada und Frankreich angeführt.

Weiterlesen...

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'http://www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_premilinaries_jump_joanna_berg_2.jpg'
There was a problem loading image 'http://www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_premilinaries_jump_joanna_berg_2.jpg'

thumb_premilinaries_jump_joanna_berg_2.jpgNicht ganz zufrieden waren die beiden Feldberger Sebastian Göde und Bojan Schipner zum Auftakt der U21-WM. In den Slalom-Vorläufen landeten die beiden auf den Plätzen 21 und 25 und blieben dabei etwas unter ihren Möglichkeiten.

Weiterlesen...

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'http://www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_Opening Methling 2.JPG'
There was a problem loading image 'http://www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/u21wm/thumbnails/thumb_Opening Methling 2.JPG'

thumb_Opening Methling 2.JPGGestern Nachmittag war es endlich soweit, die Wasserski U21-WM wurde vom Schirmherrn Prof. Dr. Methling in Anwesenheit der 98 Athleten aus 25 Nationen und zahlreicher Gäste aus Politik und Wirtschaft feierlich bei schönstem Sonnenscheinwetter eröffnet.

Weiterlesen...

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'http://www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/thumbnails/thumb_amberg1.jpg'
There was a problem loading image 'http://www.wasserski-online.de/images/stories/wasserski_boot/thumbnails/thumb_amberg1.jpg'

thumb_amberg1.jpgWie jedes Jahr, richtete der WSC Haidweiher den schon fast traditionellen Qualifikationswettkampf  auf dem Haidweiher aus. Einzige Änderung zum Vorjahr – der Wettkampf hat aufgrund eines neuen Sponsors einen anderen Namen bekommen. Er heißt jetzt „International Casio Open“.

Weiterlesen...

WM-Vorbereitungen abgeschlossen/Neuseeländer Nationalteam testet als erstes WM-Strecke/Bojan Schipner und Sebastian Göde siegen in Bremerhaven

Weiterlesen...

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben